18.033 D Rindviehgesundheit und Biosiche
N° 18.033 D


Rindviehgesundheit und Biosicherheit

31.08.2018 | BLV / BAG, Bern


Informations sur le cours
Date 31.08.2018
Lieu BLV / BAG, Bern
Contenu Kontext
Mitarbeitende von Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV und Agroscope informieren über interessante und aktuelle Erkenntnisse in ihren Forschungs- und Tätigkeitsschwerpunkten bezüglich:
- optimalen Haltungsbedingungen von Rind- und Milchvieh
- Tierschutz- und Tierwohlvoraussetzungen
- Biosicherheit, Tierverkehrskontrolle und Rückverfolgbarkeit
- Einfluss der Produktionsform auf Tiergesundheit, Fütterung, Produktionseffizienz, Produktqualität,
- Betriebsmanagement und Umwelt

Ziele
Die Teilnehmenden
- sind orientiert über die neusten Studien-Ergebnisse und Erkenntnisse und erkennen deren Bedeutung für die Praxis;
- tauschen Erfahrungen mit den Fachleuten von BLV und Agroscope aus;
- erörtern aktuelle Anliegen der Praxis und diskutieren über deren Integration in aktuelle Studien und
Forschungsarbeiten.

Public cible Beratungs- und Lehrpersonen, Veterinäre, Fachleute der Futtermittelindustrie, Branchenvertreter, Tierhalterinnen und -halter, weitere Interessierte
Responsable-s de cours Marc Boessinger, Fabienne Gresset, AGRIDEA
Remarque Der Kurs wird zweisprachig deutsch/französisch geführt; die PPT-Präsentation liegt in Deutsch und Französisch vor


Coût

Die im Detailkursprogramm publizierten Angaben sind massgebend, insbesondere Rabatte

Kantonale Beratungs- und Lehrkräfte, Mitarbeitende von AGRIDEA-Mitgliederorganisationen und BLW, Mitarbeitende aus Forschungs- und Bildungs-stätten, andere Teilnehmende. Der Kurs ist Kostenfrei für BLV-Mitarbeitende. CHF 150.-- /Tag

Mitorganisierende (BLV + BAG) kostenfrei





Important: Remplir le formulaire d'inscription au préalable, puis mettre le cours dans votre panier.