18.023 Stadtexkursion Landwirtschaft
N° 18.023


Stadtexkursion Landwirtschaft
Zu Fuss durch die städtische «Ernährungslandschaft»

04.09.2018 | Zürich oder Bern


Informations sur le cours
Date 04.09.2018
Lieu Zürich oder Bern
Contenu Kontext
Der Begriff „urbane Landwirtschaft“ vereint eine Vielzahl von zivilgesellschaftlichen Initiativen, die sich aktiv mit Ernährungsfragen auseinandersetzen und innovative Ansätze für die städtische Ernährung entwickelt haben. Auch Landwirtschaftsbetriebe im urbanen Kontext richten sich auf ihr städtisches Umfeld aus, suchen neue Vermarktungswege und bieten spezifische Produkte und Dienstleistungen an. Die Exkursion führt uns zu Fuss durch die „Ernährungslandschaft“ der Stadt. Wir wandern entlang der Wertschöpfungskette, lernen innovative Projekte und Betriebe kennen, verkosten Produkte und haben dabei zugleich auch Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen.

Ziele
- Urbane Landwirtschaft und kurze Wertschöpfungsketten mit allen Sinnen wandernd erfahren
- Innovative Projekte, Betriebe und Produkte kennenlernen
- Erfahrungen austauschen

Methoden
Exkursion zu innovativen Projektbeispielen und Betrieben (Besichtigungen, Projektvorstellungen), Erfahrungsaustausch im Gehen, Verkostungen

Public cible Personen aus innovativen Projekten, aus der Forschung und Praxis, Mitarbeitende kantonaler und kommunaler Behörden, Akteure aus der Landwirtschaft, Wirtschaft, Raumplanung,
Beratungspersonen und weitere Interessierte
Responsable-s de cours Ruth Moser, Sara Widmer, AGRIDEA

Les informations détaillées de ce cours ne sont pas encore disponibles.
Inscrivez-vous provisoirement en ajoutant le cours dans votre panier.