18.019 D Grandes cultures
N° 18.019 D


Aktuelles aus der Ackerbauforschung
Einblick in Forschungsprojekte von Agroscope am Standort Reckenholz

29.05.2018 | Reckenholz, Zürich-Affoltern ZH


Informations sur le cours
Date 29.05.2018
Lieu Reckenholz, Zürich-Affoltern ZH
Contenu Kontext
Für alle im Ackerbau tätigen Personen ist die Agrarforschung eine wichtige Informations-quelle. Um „à jour“ zu bleiben, lohnt es sich gelegentlich das Fachwissen aufzufrischen und zu erweitern.
Dank dieser Veranstaltung können sich die Teilnehmenden in kurzer Zeit über den aktuellen Forschungsstand in verschiedenen Bereichen informieren.

Ziele
- Vertiefen der agronomischen Kenntnisse
- Informationen zu aktuellen Themen
- Diskutieren neuer Erkenntnisse mit Berufskolleginnen und -kollegen

Methoden
Versuchsbesichtigungen in Feld und Labor, Referate, Diskussionen


Public cible Beratungs- und Lehrpersonen, Forschende, Vertreter des Agrarhandels, Landwirtinnen und Landwirte, Mitglieder der PAG-CH, Mitarbeitende landwirtschaftlicher Organisationen und kantonaler Fachstellen, Lohnunternehmer und weitere am Ackerbau interes-sierte
Responsable-s de cours Bruno Arnold, Jacques Dugon, AGRIDEA
Remarque Kurs wird gemeinsam mit Agroscope organisiert.
Kurssprache ist Deutsch. Fragen können auch auf Französisch gestellt werden.
Der Kurs findet draussen und bei jeder Witterung statt. Bitte entsprechende Ausrüstung vorsehen.


Coût

Die im Detailkursprogramm publizierten Angaben sind massgebend, insbesondere Rabatte

Kantonale Beratungs- und Lehrkräfte, Mitarbeitende von AGRIDEA-Mitgliederorganisationen und BLW, Mitarbeitende aus Forschungs- und Bildungsstätten CHF 220.-- /Tag

Übrige Teilnehmende CHF 340.-- /Tag





Jour 1: 29.05.2018
Participation
Repas de midi
Informations complémentaires
Ich möchte den Transport ab Bhf. Zürich-Oerlikon 08.55 nutzen

Important: Remplir le formulaire d'inscription au préalable, puis mettre le cours dans votre panier.